Stadtbücherei Geislingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Ausgezeichnete Bibliothek

Die Stadtbücherei in der MAG ist eine Ausgezeichnete Bibliothek

2011: Zertifikatsverleihung in Neckarsulm mit OB-Stellvertreter Holger Scheible, Büchereileiter Benjamin Decker, Regierungspräsident Johannes Schmalz und MdL Sascha Binder
2015: Zertifikatsverleihung in Ostfildern mit Regierungspräsident Johannes Schmalzl, Stv. Büchereileitung Daniela Scheller, Mitarbeiterinnen Michaela Köpf, Christine Vater, Büchereileiter Benjamin Decker, Fachbereichsleiterin Margit Schrag, Stadtrat Thomas Reiff, Prof. Cornelia Vonhof und Oberbürgermeister Frank Dehmer
2019: Zertifikatsverleihung in Geislingen mit MdL Nicole Razavi, Oberbürgermeister Frank Dehmer, Fachbereichsleiterin Margit Schrag, Prof. Cornelia Vonhof und dem Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen der Stadtbücherei
2019: Die Stadtbücherei erhält die Auszeichnung "Bibliothek des Jahres Baden-Württemberg"

Das können Sie von einer ausgezeichneten Bibliothek erwarten:

  • eine Bibliothek, die sich Qualität auf die Fahnen geschrieben hat, die sich um ihre Kunden kümmert und bestrebt ist, immer besser zu werden
  • eine Bibliothek mit vielfältigen kundenorientierten Services, effizienten Arbeitsabläufen und wirtschaftlichem Umgang mit ihren Ressourcen
  • eine Bibliothek, die den Nachweis antritt, dass sie ihre Geld wert ist.

Das Qualitätsmodell Ausgezeichnete Bibliothek ist ein umfassendes und ganzheitliches Leitkonzept für das (Qualitäts-)Management einer Bibliothek. In neun Themenfelder wird die Arbeit der Bibliothek geprüft. Dabei geht es zum Beispiel um Führungsqualität, Strategie, Personalmanagement, Ressourcen, Arbeitsabläufe und die erzielten Arbeitsergebnisse. In allen Bereichen muss die Bibliothek eine hohe Qualität nachweisen.

Die Ausgezeichnete Bibliothek basiert auf den in Wirtschaft und Verwaltung international anerkannten Qualiätsmanagementsystemen der European Foundation for Quality Management (EFQM) und dem Common Assessment Framework (CAF). Damit stellen sich die teilnehmenden Bibliotheken denselben Anforderungen wie Wirtschaftsunternehmen und Betriebe des öffentlichen Sektors.

Die ausgeklügelte Qualitätsmessung zur Verleihung des Zertifikates ist beweis- und faktenorientiert. Sie liefert Hinweise auf notwendige Veränderungen und Entwicklungsmaßnahmen und stößt kontinuierliche Verbesserungsprozesse an. 

Das Zertifikat Ausgezeichnete Bibliothek wird für drei Jahre verliehen. Die Geislinger Stadtbücherei trägt die Bezeichnung seit 2011. Ende 2014 stellte sich das Team der Stadtbücherei erstmals dem Verfahren der Rezertifizierung, das 2014 ebenso erneut erfolgreich gemeistert wurde wie 2018. Nun darf sich die Stadtbücherei bis 2022 weiterhin Ausgezeichente Bibliothek nennen.

Die Geislinger Stadtbücherei in der MAG gehört gemeinsam mit der Stadtbücherei Öhringen und der Mediathek Neckarsulm zu den ersten drei Bibliotheken die das Qualitätszertifikat Ausgezeichnete Bibliothek überhaupt erworben haben. Sie ist die einzige Bibliothek in Deutschland die seit 2011 lückenlos nach dem anspruchsvollen Verfahren zertifiziert ist. Weitere Bibliotheken, die die Auszeichnung erreicht haben finden Sie hier: Liste der Ausgezeichneten Bibliotheken

Im Jahr 2019 erhielt die Stadtbücherei in der MAG als erste Bibliothek, den neu geschaffenen Titel „Bibliothek des Jahres Baden-Württemberg“. Darüber freuen wir uns sehr! Die Auszeichnung verstehen wir auch als ein Ergebnis des Qualitätsmanagements im Rahmen der "Ausgezeichneten Bibliothek".