Stadtbücherei Geislingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Kontakt

Stadtbücherei in der MAG
Schillerstraße 2
73312 Geislingen
Tel.: 07331 24-270
Tel.: 07331 24-372
Fax: 07331 24-376
E-Mail schreiben

Termine

Termine der Stadtbücherei

Anzeigen:
Suchtext:

März
14
Vorlesestunde
14.03.2019
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2, OG (Raum 120)

Vorlesestunde
 
14.03.2019 - 16:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2, OG (Raum 120)
 
Gemeinsam machen wir es uns gemütlich, schauen die schönen Bilder aus einem spannenden Bilderbuch an. Entweder sehen wir die Bilder auf einer großen Leinwand oder im japanischen Erzähltheater Kamishibai. Die Vorlesestunde wendet sich an alle Kinder ab 3 Jahren.
 
Vorlesepaten: Kati Decker, Nadine Lindenthal oder Benjamin Decker
 
Eintritt frei!

März
14
Wollfühl-Café
14.03.2019 - 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2, Lesecafé

WollfühlCafé
 
14.03.2019 - 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2, Lesecafé
 
Offener Treff für alle, die Lust am Handarbeiten haben

-         Sie brauchen dringend Inspiration für neue Projekte?
-         Sie möchten wissen, wie der Magic-Ring beim Häkeln funktioniert?
-         Sie suchen Verbündete für die nächste Guerilla-Strick-Aktion?
-         Sie fühlen sich mit Ihrer Liebe zur Handarbeit allein auf weiter Flur?

Bringen Sie Ihre neuen oder angefangenen Projekte mit. In gemütlicher Runde tauschen wir uns über Tipps und Tricks aus, gerne auch bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Für Inspirationen stehen Ihnen zahlreiche Bücher und Zeitschriften zur Verfügung. Gerne können auch private Zeitschriften und Bücher mitgebracht werden.
 
Eintritt frei!

März
22
Lesetreff
22.03.2019 - 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Veranstalter: LiteraturNetzwerk e.V. + Stadtbücherei in der MAG
Ort: Lesecafe der Stadtbücherei

Die Interessierten treffen sich am Freitag 22.03.2019 um 19.30 Uhr im Lesecafe der Stadtbücherei.

 

Die Titel werden noch bekannt gegeben.

 

Der Eintritt ist wie immer frei. Wir freuen uns auf Sie!


Übrigens: Auch wenn Sie die Bücher vor diesem Abend nicht lesen konnten, können Sie gerne am Lesetreff teilnehmen. Wir reden auch über Bücher, die wir gerade gelesen haben oder über Bücher, die uns besonders gefallen haben und freuen uns deshalb über jeden neuen Teilnehmer...
Der Lesetreff ist eine Veranstaltungsreihe des Geislinger Literaturnetzwerks e.V. und der Stadtbücherei

 

 

März
28
WollfühlCafé
28.03.2019 - 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2, Lesecafé
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2, Lesecafé

WollfühlCafé
 
28.03.2019 - 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2, Lesecafé
 
Offener Treff für alle, die Lust am Handarbeiten haben

-         Sie brauchen dringend Inspiration für neue Projekte?
-         Sie möchten wissen, wie der Magic-Ring beim Häkeln funktioniert?
-         Sie suchen Verbündete für die nächste Guerilla-Strick-Aktion?
-         Sie fühlen sich mit Ihrer Liebe zur Handarbeit allein auf weiter Flur?

Bringen Sie Ihre neuen oder angefangenen Projekte mit. In gemütlicher Runde tauschen wir uns über Tipps und Tricks aus, gerne auch bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Für Inspirationen stehen Ihnen zahlreiche Bücher und Zeitschriften zur Verfügung. Gerne können auch private Zeitschriften und Bücher mitgebracht werden.
 
Eintritt frei!
 
 

Apr
23
Bücherduell - die Entscheidung
23.04.2019 - 19:30 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG, VHS Geislingen und Geislinger Literaturnetzwerk e.V.
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstr. 2

Nicht mit geladener Pistole, aber bewaffnet mit einem Arsenal an stichhaltigen Argumenten, scharf geschliffenen Erwiderungen und Textpassagen mit einschlagender Wirkung, stehen sich an diesem Abend zwei Duellanten*innen gegenüber. Ziel des Kräftemessens ist es, dem eigens für diesen Abend ausgesuchten Buch zum Sieg um die Gunst des Publikums zu verhelfen. Erlaubt sind rhetorische Paraden und geistreiche Ausfälle ebenso wie Attacken auf das Zwerchfell der Zuhörer*innen. Damit die Auseinandersetzung in geregelten Bahnen verläuft und kein Buch ernsthaft verletzt wird, sorgt als Schiedsrichter Büchereileiter Benjamin Decker. Die Duellanten*innen werden noch bekannt gegeben. Die Bücher dieses Abends gehören zu dem Genre Krimi/Thriller. Es wird also in jedem Fall spannend!

Eintritt frei!

Einträge insgesamt: 21
«      1   |   2   |   3   |   4   |   5      »