Stadtbücherei Geislingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Kontakt

Stadtbücherei in der MAG
Schillerstraße 2
73312 Geislingen
Tel.: 07331 24-270
Tel.: 07331 24-372
Fax: 07331 24-376
E-Mail schreiben

Termine

Termine der Stadtbücherei

Anzeigen:
Suchtext:

Sep
30
Kulturherbst 2024 - Die Kathedrale: Die Baumeister der Straßburger Münsters
30.09.2024 - 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei Geislingen, Geislinger Literaturnetzwerk e.V., vhs Geislingen
Ort: Gloria Kino, Steingrubestraße 7

Ein Film von Marc Jampolsky (indi film)

Die Geislinger Stadtkirche und das Straßburger Münster haben etwas gemeinsam: Beides sind Bauwerke der Gotik. Das meisterliche Münster im Elsass war bis ins 19. Jahrhindert das größte Bauwerk Europas. Wer waren die Baumeister des Münsters? Was ist ihre Geschichte? „Die Kathedrale“ erzählt vom Innenleben einer der prestigeträchtigsten Baustellen des Mittelalters. Dieser aufwendige 3D-Dokumentarfilm zeigt das Bauwerk dabei aus einer besonderen Perspektive und erweckt in nachgestellten Szenen seine Erbauer – sowie das Münster selbst – zu neuem Leben. Anhand des Filmes lässt sich nachvollziehen wie im Spätmittelalter gebaut wurde und damit erhalten die Zuschauer*innen auch eine Vorstellung vom Bau einer gotischen Kirche wie der Geislinger Stadtkirche.

Eintritt: 8,00 EUR / 6,00 EUR ermäßigt. Zusätzliche Kosten für eine 3D-Brille 1,00 EUR, oder, für Brillenträger 2,90 EUR

Okt
10
Wollfühl-Café
10.10.2024 - 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG, Geislingen + Geislinger Literaturnetzwerk e. V.
Ort: Lesecafé der Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2

Bringen Sie neue oder angefangene Projekte mit. In gemütlicher Runde tauschen wir uns über Tipps und Tricks aus, gerne auch bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Für Inspirationen stehen Ihnen zahlreiche Bücher und Zeitschriften zur Verfügung. 

Immer wenn das Wollfühlcafe in der Stadtbücherei stattfindet, ist die Bücherei nun für Nutzer*innen ab 16 Jahren auch bis 20.00 Uhr geöffnet. Nutzer*innen unter 16 Jahren sind gemeinsam mit einer erziehungsberechtigten Person ebenso willkommen.

Okt
14
Kulturherbst 2024 - Narziss und Goldmund
14.10.2024 - 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei Geislingen, Geislinger Literaturnetzwerk e.V., vhs Geislingen
Ort: Gloria Kino, Steingrubestraße 7

Ein Film von Stefan Ruzowitzky

Die opulente Verfilmung von Hermann Hesses berühmtem Roman „Narziss und Goldmund“ nimmt die Zuschauer*innen mit in die Zeit vor ca. 600 Jahren. Die Geschichte rund um die Freundschaft des Mönches Narziss und des späteren Bildhauers Goldmund war zu Hesses Lebzeiten sein populärstes Werk und greift viele Aspekte des Lebens im Spätmittelalter auf, auch wenn Hesse kein historisch korrektes Werk, sondern eine Geschichte über das Zusammenspiel von frommer Askese und Sinnesfreuden geschaffen hat. Gleichwohl kommen viele Themen zur Sprache, die Regisseur Stefan Ruzowitzky sehr lebendig in Szene gesetzt hat: Klosterleben, Bildhauerei, Krieg, Pest oder das Zunftwesen bilden den Rahmen der dramatischen Geschichte.

Eintritt: 8,00 EUR / 6,00 EUR ermäßigt. 

Okt
23
Spieleabend für Erwachsene.
Spieleabend für Erwachsene in der Stadtbücherei
23.10.2024
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG
Ort: Stadtbücherei in der MAG, Schillerstr. 2, Lesecafe

Sie spielen gerne klassische und auch aktuelle Gesellschaftsspiele und suchen Gleichgesinnte?
Dann sind Sie beim Spieleabend der Stadtbücherei in der MAG genau richtig!


Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Schauen Sie einfach vorbei!

Okt
24
Wollfühl-Café
24.10.2024 - 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei in der MAG, Geislingen + Geislinger Literaturnetzwerk e. V.
Ort: Lesecafé der Stadtbücherei in der MAG, Schillerstraße 2

Bringen Sie neue oder angefangene Projekte mit. In gemütlicher Runde tauschen wir uns über Tipps und Tricks aus, gerne auch bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Für Inspirationen stehen Ihnen zahlreiche Bücher und Zeitschriften zur Verfügung. 

Immer wenn das Wollfühlcafe in der Stadtbücherei stattfindet, ist die Bücherei nun für Nutzer*innen ab 16 Jahren auch bis 20.00 Uhr geöffnet. Nutzer*innen unter 16 Jahren sind gemeinsam mit einer erziehungsberechtigten Person ebenso willkommen.

Einträge insgesamt: 35
[1]      «      2   |   3   |   4   |   5   |   6      »      [7]